Ennstaler Wildfutter
Tiroler-Mischung

Wir haben auf die Änderung im Tiroler Jagdgesetz sofort reagiert und die Zusammensetzung des Ennstaler Wildfutters mit Luzerne für das Bundesland Tirol dem neuen Gesetz angepasst. Die Gehaltswerte entsprechen den Änderungen des Tiroler Jagdgesetzes.

Ennstaler Wildfutter – Tiroler Mischung

Ergänzungsfutter mit Luzerne für Rehwild
Ennstaler Wildfutter Tiroler Mischung - Verpackung

Analytische Bestandteile

  • Rohprotein: 16,0 %
  • Rohfaser: 13,2 %
    (in Trockenmasse 15,0 %)
  • Calcium: 1,08 %
  • Phosphor: 0,35 %

Hohe Qualität der Komponenten

  • Mais: Energielieferant
  • Hafer: Energie, Rohfaser
  • Sesam Kombi: Mineralstoffe, Vitamine, Eiweiß
  • Luzerneheu: Strukturwirksame Rohfaser
  • Weizenkleie: Rohfaser
  • Apfeltrester: Geschmack, Geruch
Neue Rezeptur 2018

Dank der optimierten Mischung treten keine pH-Wert Schwankungen auf. Weiters wird das Futter durch langsame Energieverdauung besser verwertet, daher kann eine Pansenübersäuerung ausgeschlossen werden.

Ennstaler Wildfutter ist ein Ergänzungsfutter für Rehwild. Empfohlene Futtermenge für Rehwild: 0,3 – 0,5 kg/Stück und Tag. Zusätzlich soll gutes Heu aus der Region zur freien Aufnahme angeboten werden.

Ennstaler Wildfutter - Ergänzungsfutter für Rehwild
Hilfreiche Informationen
  • Lieferung: Atmungsaktive Papiersäcke zu 30 kg, 990 kg/Palette, Lieferung ab einer Palette, auch im Big Bag lieferbar (ca. 600 kg)
  • Preise: auf Anfrage
  • Musteranforderung: Gerne senden wir Ihnen ein Muster zu.
Qualitätskontrolle des Ennstaler Wildfutters
  • Sämtliche Rohstoffe werden einer Qualitätskontrolle unterzogen.
  • Ständige Kontrolle während der Produktion.
  • Schonende Bearbeitung ist selbstverständlich.
  • Laufende Untersuchungen im Futtermittellabor.
Wir liefern auch Wildfutter für das Rotwild

Fragen Sie uns, wir beraten Sie und unterbreiten Ihnen gerne ein kostenloses Angebot.

InhaltsverzeichnisImpressum© IMPULS Werbeagentur
Menü